ОБХОД ПРЕИМУЩЕСТВЕННОГО ПРАВА ПОКУПКИ
ПОСРЕДСТВОМ «ДОГОВОРА, СХОЖЕГО
С КУПЛЕЙ-ПРОДАЖЕЙ»

МАРТИН ЙОЗЕФ ШЕРМАЙЕР,
директор Института римского права и сравнительной истории права, профессор частного и римского права в Боннском университете

https://doi.org/10.24031/1992-2043-2021-21-2-245-268

Публикуемая работа представляет собой перевод статьи Мартина Йозефа Шермайера, посвященной вопросу обхода преимущественного права покупки посредством договора, схожего с куплей-продажей.


Ключевые слова: преимущественное право; обход закона.

References

Aplmeppen H. Provisionansprüche bei Vertragsauflosung. Diss. Bonn, 1986.
Boehmer G. Entgeltliche Erbverträge // Das deutsche Privatrecht in der Mitte
des 20. Jahrhunderts; Festschrift für Heinrich Lehmann zum 80. Geburtstag. Bd. 1.
Berlin, 1956.
Burkert Th. Die Reichweite des § 506 BGB // Neue Juristische Wochenschrift.
1987.
Flume W. Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts. Bd. 2: Das Rechtsgeschäft.
Berlin; Heidelberg; New York,1979.
Grunewald B. Umgehungen schuldrechtlicher Vorkaufsrechte // Festschrift für
Joachim Gernhuber zum 70. Geburtstag. Tübingen, 1993.
Hees S. Die vertragstypologische Bestimmung des Vorkaufsfalls und die Wirkungen
einzelner Vereinbarungen und Störungen des Drittvertrages für das Vorkaufsverhältnis.
Diss. Kiel, 1991.
Knütel R. Zur sogenannten Erfüllungs- und Nichterfüllungsfiktion bei der
Bedingung // Juristische Blätter. 1976.
Kommentar zum Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch. Bd. IV/2 / Hrsg. von
F. Gschnitzer et al. Wien; New York, 1978.
Mayer-Maly Th. Bedingte und anfechtbare Vorkaufsfälle // Festschrift für Kurt
Wagner zum 65. Geburtstag. Wien, 1987.
Mugdan, Materialien II
Schiedermair G. Das Anwendungsgebiet des § 162 BGB. Bonn, 1929.
Schurig K. Das Vorkaufsrecht im Privatrecht. Geschichte, Dogmatik, ausgewählte
Fragen. Diss. Berlin, 1975.
Tiedtke K. Vorkaufsrecht und Fehlen der Geschäftsgrundlage des Kaufvertrags //
Neue Juristische Wochenschrift. 1987.
Westermann H.P., Klingberg D. Vorkaufsrechte im Gesellschaftsrecht // Festschrift
für Karlheinz Quack zum 65. Geburtstag am 3. Januar 1991 / Hrsg. von H.P. Westermann
et al. Berlin, 1991.
Weyers H.L. Über die „Unmittelbarkeit“ als Rechtsbegriff // JuristenZeitung.
1991.


Information about the author

Martin Josef Schermaier (Bonn, Germany) – Director of the Institute for Roman Law and Comparative Legal History, Professor of Private and Roman Law at the University of Bonn.

THE CIRCUMVENTION OF THE RIGHT
OF PRE-EMPTION WITH THE CONTRACT
SIMILAR TO SALE

MARTIN JOSEF SCHERMAIER,
Director of the Institute for Roman Law and Comparative Legal History, Professor of Private and Roman Law at the University of Bonn

https://doi.org/10.24031/1992-2043-2021-21-2-245-268

This publication is a Russian edition of M.J. Schermaier’s article, devoted to the circumvention of the right of pre-emption with the contract similar to sale.


Keywords: right of pre-emption; evasion of law.

References

Aplmeppen H. Provisionansprüche bei Vertragsauflosung. Diss. Bonn, 1986.
Boehmer G. Entgeltliche Erbverträge // Das deutsche Privatrecht in der Mitte
des 20. Jahrhunderts; Festschrift für Heinrich Lehmann zum 80. Geburtstag. Bd. 1.
Berlin, 1956.
Burkert Th. Die Reichweite des § 506 BGB // Neue Juristische Wochenschrift.
1987.
Flume W. Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts. Bd. 2: Das Rechtsgeschäft.
Berlin; Heidelberg; New York,1979.
Grunewald B. Umgehungen schuldrechtlicher Vorkaufsrechte // Festschrift für
Joachim Gernhuber zum 70. Geburtstag. Tübingen, 1993.
Hees S. Die vertragstypologische Bestimmung des Vorkaufsfalls und die Wirkungen
einzelner Vereinbarungen und Störungen des Drittvertrages für das Vorkaufsverhältnis.
Diss. Kiel, 1991.
Knütel R. Zur sogenannten Erfüllungs- und Nichterfüllungsfiktion bei der
Bedingung // Juristische Blätter. 1976.
Kommentar zum Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch. Bd. IV/2 / Hrsg. von
F. Gschnitzer et al. Wien; New York, 1978.
Mayer-Maly Th. Bedingte und anfechtbare Vorkaufsfälle // Festschrift für Kurt
Wagner zum 65. Geburtstag. Wien, 1987.
Mugdan, Materialien II
Schiedermair G. Das Anwendungsgebiet des § 162 BGB. Bonn, 1929.
Schurig K. Das Vorkaufsrecht im Privatrecht. Geschichte, Dogmatik, ausgewählte
Fragen. Diss. Berlin, 1975.
Tiedtke K. Vorkaufsrecht und Fehlen der Geschäftsgrundlage des Kaufvertrags //
Neue Juristische Wochenschrift. 1987.
Westermann H.P., Klingberg D. Vorkaufsrechte im Gesellschaftsrecht // Festschrift
für Karlheinz Quack zum 65. Geburtstag am 3. Januar 1991 / Hrsg. von H.P. Westermann
et al. Berlin, 1991.
Weyers H.L. Über die „Unmittelbarkeit“ als Rechtsbegriff // JuristenZeitung.
1991.


Information about the author

Martin Josef Schermaier (Bonn, Germany) – Director of the Institute for Roman Law and Comparative Legal History, Professor of Private and Roman Law at the University of Bonn.